Himmlischer Service im Isenburg-Zentrum in der Vorweihnachtszeit

  1. Home
  2. News und Events
  3. Himmlischer Service im Isenburg-Zentrum in der Vorweihnachtszeit

Veranstaltung

Himmlischer Service im Isenburg-Zentrum in der Vorweihnachtszeit

Isenburg-Zentrum, Neu-Isenburg
01.12.-23.12.2017

Im Isenburg-Zentrum werden Sie in diesem Jahr wieder mit dem himmlischen Service verwöhnt.

Am Geschenke-Einpackstand können Sie ab dem 01.12.2017 Ihre Geschenke verpacken lassen. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 11.00 bis 19.00 Uhr und freitags und samstags von 11.00 bis 20.00 Uhr. Ab dem 18.12.2017 steht der Einpackstand dann schon ab 10 Uhr für Sie zur Verfügung. Am Freitag, 22.12.2017 und Samstag, 23.12.2017 ist der Stand dann von 10.00 bis 21.00 Uhr besetzt. Pro Geschenk wird eine Gebühr von 1,-€ fällig, der gesamte Erlös kommt der Unicef zu Gute. 

Der Geschenke-Einpackstand befindet sich im Erdgeschoss bei Müller.
Natürlich können Sie ebenfalls am Einpackstand Ihre Garderobe kostenlos abgeben.

Länger Shoppen
An den Adventswochenenden werden die Öffnungszeiten bis 21.00 Uhr verlängert, so können Sie länger shoppen. Gestartet wird am Freitag, 01.12.2017 mit den verlängerten Öffnungszeiten. Jeweils an den vier Freitagen und Samstagen gelten die längeren Öffnungszeiten bis 21.00 Uhr.

Weihnachtsmarkt und stimmungsvolle Unterhaltung
Seit Montag, 27. November befindet sich auch ein himmlischer  Weihnachtsmarkt im Isenburg-Zentrum. Mit dabei wird auch in diesem Jahr wieder ein Verkaufsstand von UNICEF sein, an dem schöne Grußkarten erworben werden können.

Weihnachtsprogramm
Begleitet von einem unterhaltsamen und besinnlichen Rahmenprogramm wird die Adventszeit im Isenburg-Zentrum so zum puren Vergnügen für die ganze Familie. Die kreative Kinderbastelstube erwartet die kleinen Besucher täglich im Erdgeschoß.

Auf keinen Fall verpassen sollten die Kleinen den 6. Dezember, denn dann hat der Nikolaus seinen Besuch angekündigt. Die Weihnachtsengel sind freitags und samstags im Center unterwegs und verteilen Süßigkeiten.

In jeder Adventswoche gibt es ein weihnachtliches Surprise-Shopping. Während Sie  im weihnachtlichen Ambiente einkaufen gehen, sollten Sie immer auf der Hut sein,  denn in den Adventswochen werden an der Kasse Kunden überrascht und bekommen ihren Einkauf von bis zu 500€ bezahlt.

Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund werden Wünsche erfüllt. Die Besucher des Isenburg-Zentrums können vom 27.11. bis 15.12.2017 einen Wunschzettel von unseren Weihnachtsbäumen aussuchen, das Geschenk kaufen und den Wunschzettel sichtbar am Geschenk außen anbringen. Die Geschenke können dann im Center Management oder an der Kundeninformation abgegeben werden, damit diese noch rechtzeitig in den Einrichtungen an die Kinder ausgegeben werden können. Der Besucher kann etwas Gutes tun und Kinder unterstützen, deren Eltern sich nicht immer ein Weihnachtsgeschenk leisten können.

Am 23.Dezember erheitern die weihnachtlichen Stelzenläufer das Isenburg-Zentrum. Elch und Schneemann laufen zwischen 10-18 Uhr durch das gesamte Center und verteilen süße Überraschungen.

Adventskalender Online
Wahrscheinlich haben die meisten Menschen einen Adventskalender zu Hause und öffnen jeden Tag ein Türchen bis Weihnachten. Das Isenburg-Zentrum bietet den Online-Adventskalender auf Facebook an. Hinter 24 Türchen verbergen sich Geschenke im Gesamtwert von über 2.000,-€. Mitmachen lohnt sich!

Weitere Informationen erhalten Sie im Center Management des Isenburg-Zentrums oder unter https://www.facebook.com/IsenburgZentrum.

  

Anfahrt

Route